Aktuelles

Hitachi präsentiert sein neues LIBS Handspektrometer

Das neue Vulcan Optimum+

Dieses Handspektrometer ist speziell für die Analyse von Aluminium ausgelegt und kalibriert worden. Erstmals können jetzt auch Lithium, Beryllium und Bor in Aluminium gemessen werden. Eine Möglichkeit, die auch bei RFA Geräten nicht zu haben ist. Dadurch eignet sich das Gerät insbesonere für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt.
Aber auch die anderen LIBS-Handspektrometer wurden überarbeitet. Sie wurde die Performence für Wolfram, Zirkonium, Aluminium und Titan in Eisenlegierungen noch einmal erweitert und verbessert.

mehr erfahren »

BPS wird Vertreter für den Tiger von Torneria Bergamini

Effizientes recyclen von Elektromotoren durch herausarbeiten des Spulenkupfers

Aufbrechen der Gehäuse, Auftrennen der Spulen und Herausziehen des Kupfers.

mehr erfahren »

BPS wird Vertreter für Industrielle Schneidgeräte von Holmatro

Hydraulische Handscheren, Akkubetriebene Handscheren, Kabelscheren, Spreizer für Vielfältige Einsatzbereiche im Recycling von Schrott und Metallen.
Infos zu den Produkten und Leistungen finden Sie im Bereich Neumaschinen unter der Rubrik Schrottscheren.

mehr erfahren »

Das neue Vulcan von Hitachi

Schneller, präziser und vielseitiger - unser neues LIBS Handspektrometer

Direkte Datenverarbeitung durch App für Android und IOS mit Foto und GPS Daten

mehr erfahren »

Hitachi RFA Handspektrometer der X-Met 8000 Baureihe

Erweiterte Beschreibung

Aufbauend auf dem Erfolg der X-MET7000 Serie hat Hitachi mit dem aktuellen RFA-Analyse-Handgerät X-MET8000 die Messlatte noch höher gelegt. Die optimierte Kombination einer leistungsstarken Röntgenröhre mit einem großflächigen Siliziumdriftdetektors (SDD) erlaubt anspruchsvolle Metallanalysen.

Einige der vielen Vorteile des X-MET8000 sind:

  • Sofortige Anzeige der Messergebnisse auch auf Ihrem Smartphone ermöglicht die direkte Verwendung der Daten noch am Ort der Messung. 
  • Genaue Legierungsidentifizierung - Das X-MET8000 enthält eine umfangreiche Werkstoffdatenbank: Die vorinstallierten, auswählbaren AISI-, DIN-, JIS- und GB-Datenbanken umfassen über 1600 Legierungen.
  • Speichern Sie bis zu 100.000 Ergebnisse, inkl. Spektren und Probenbilder (wenn eine Kamera installiert ist)
  • Laden Sie Ergebnisse und Berichte direkt auf einen USB-Stick, PC oder Netzwerkordner über WLAN oder Bluetooth herunter
  • Nutzen Sie die Cloud Services für die Zusammenführung aller Daten in Ihrem Betrieb.
  • Schnelle, einfache und intuitive Bedienung, nur minimale Einweisung erforderlich
  • Symbolgesteuerte, hochauflösende Touchscreen Benutzeroberfläche für optimale ablesbare Ergebnisse, selbst bei direktem Sonnenlicht und Bedienung mit Handschuhen
  • Minimiert Ausfallzeiten - Schnell austauschbares Messfenster: kein Werkzeug erforderlich um das Messfenster bei Schäden oder Schmutz auszutauschen
  • Maximale Produktivität - Einsatzbereit in Sekunden und  Akkulaufzeiten von 10 - 12 Stunden

Das Recycling von Metallen ist eine milliardenschwere Industrie, Metallabfälle sind der sekundäre Rohstoff für das Schmelzen neuer Metalle, über 400 Mio. t Altmetall werden jedes Jahr verarbeitet. Das Sortieren von Altmetall schafft einen Mehrwert in allen Phasen des Metallrecyclingprozesses, angefangen von der Sortierung gemischter Altmetalle über die Analyse der Zusammensetzung bis zur Endkontrolle des Schmelzergebnisses.

Röntgen-Fluoreszenz-(RFA)-Analyse-Handgeräte werden oft auf Schrottplätzen verwendet, da sie eine schnelle Vor-Ort-Analyse ermöglichen.

"Sortieren und Verkaufen" mit herausragender Präzision und Genauigkeit

  • Schnelles Hochfahren: einsatzbereit in wenigen Sekunden
  • Schnelle Werkstoffidentifizierung und genaue chemische Analyse
  • Große Werkstoffdatenbank mit über 1600 Legierungen
  • Niedrigste Nachweisgrenzen für die genaue Qualitätsbestimmung und Messung von Spuren- und Begleitelementen
  • Quantifizierung von Spuren- und unterwünschte Nebenelementen
  • IP54-Schutzklasse, für den Einsatz unter schwierigsten Umgebungsbedingungen

Robust und benutzerfreundlich für geringe Betriebskosten

Zusätzlich zu den Anforderungen der IP54-Schutzklasse (gleichwertig mit NEMA 3) für Schutz vor Staub und Wasser, die der X-MET8000 erfüllt, sorgen weitere Funktionen für maximalen Einsatz, hohe Zuverlässigkeit und Kostenminimierung:

  • Optionale Schutzabdeckung, um Detektoren und Röntgenröhren vor Schäden zu schützen, wenn kleine Komponenten und spitze Gegenstände getestet werden
  • Schlagfestes Gehäuse mit Gummikantenschutz, um Bildschirm, Nase und Akku vor Stößen oder Beschädigungen zu schützen
  • Schnell austauschbares Messfenster: kein Werkzeug erforderlich um das Messfenster bei Schäden oder Schmutz auszutauschen
  • Großer Kühlkörper für optimale Robustheit und Stabilität, selbst bei hohen Temperaturen
  • Gehäuse in Signalfarbe für hohe Sichtbarkeit

Produktbilder